Morpheus Photo Morpher

Morpheus Photo Morpher 3.11

Lustiges Fotoverschmelzen für jedermann

Vorteile

  • mit Bedienassistent
  • verschiedene Speicherformate
  • integrierte Versandoptionen

Nachteile

  • nicht auf deutsch verfügbar
  • erfordert einige Einarbeitungszeit

Gut
7

Mit Morpheus Photo Morpher verschmilzt man zwei Fotos zu einem. Den so genannten Morphing-Effekt speichert man als kleinen Film oder als Bild ab oder verschickt die Kunstwerke direkt aus dem Programm heraus an Freunde und Verwandte.

Für einen Verschmelzungseffekt fügt man der Programmoberfläche von Morpheus Photo Morpher zwei Fotos hinzu. An die markantesten Stellen in den beiden Bildern setzt man Punkte und verschiebt die Markierungen per Mausklick. So kennzeichnet man zum Beispiel Nase, Augen und Mund in Personen- oder Tierporträts jeweils im Quell- und im Zielbild. In einem Vorschaufenster von Morpheus Photo Morpher spielt man die digitale Fotoanimation probeweise ab. Bei Bedarf ändert man in den Einstellungen das Speicherformat, die Abspielgeschwindigkeit von Animationen, die Hintergrundfarbe und andere Details.

Die Morphing-Effekte versendet man auf Wunsch mit wenigen Klicks an beliebige E-Mail-Empfänger sowie an Plattformen wie YouTube, Photobucket oder an Morpheus Galleries in sozialen Netzwerken. Auf der Festplatte speichert Morpheus Photo Morpher die Filmchen als AVI, GIF oder SWF oder in einem der Fotoformate JPEG, BMP, TIF oder PNG.

Fazit
Mit Morpheus Photo Morpher erstellt man mühelos lustige Fotoverschmelzungen. Dank eines integrierten Assistenten erzielen auch unerfahrene Morphing-Künstler gute Ergebnisse - Englischkenntnisse voraus gesetzt.

Morpheus Photo Morpher

Download

Morpheus Photo Morpher 3.11

Nutzer-Kommentare zu Morpheus Photo Morpher